Glossar

Cinematographie

 

Cinematographie ist ein weitläufiger Begriff, der den Film im Allgemeinen und die Filmkunst drumherum (Dramaturgie, Kamera, Licht, Schauspiel, Animation und sonstige technische Bearbeitung) ebenso beschreibt wie die Orte, an denen Filme vorgeführt werden. Das sind in der Regel Kinos oder sogenannte Filmtheater.


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.
AblehnenEinverstanden