Glossar

Experimentalfilm

 

"Experimentalfilm" ist ein allgemeiner Begriff für Filme, die außerhalb der kommerziellen Filmwirtschaft produziert werden und als ökonomische oder künstlerische Experimente anzusehen sind. Beispiele für einen Experimentalfilm sind Avantgarde, Expanded Cinema oder Abstrakter Film. Ursprünglich bezog sich dieser Begriff auf Arbeiten, die Filmschaffende als kürzere Proben oder Versuche, die Filmschaffende vor ihren ersten kommerziellen Arbeiten einreichen mussten. Experimentelle Szenen finden sich zudem in vielen Filmen, die nicht dem Experimentalfilm zugeordnet werden.


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.
AblehnenEinverstanden